123

Kurz gemeldet

09.06.2015
G7 legt sich auf Klimaschutz fest

Die G7-Staaten (USA, Frankreich, Großbritannien, I...


09.06.2015
Bayerischer Mittelstandspreis 2016

Heuer werden bereits zum zehnten Mal Unternehmen a...


09.06.2015
Griechenland wieder am Kapitalmarkt

Griechenland versucht in einer prekären Liquidität...


Verstärkung

Unternehmerpersönlichkeiten gesucht
Das EWiF sucht in ganz Deutschland Unternehmerpersönlichkeiten für die aktive Gewinnung und Betreuung seiner Mitglieder. Dies kann nach der Übergabe des Unternehmens eine interessante Aufgabe sein, um mit der Wirtschaft weiter in Kontakt zu bleiben. Bei Interesse oder für eine Empfehlung nehmen Sie bitte Kontakt auf.

 

Kontakt

Europäisches Wirtschaftsforum e.V. - EWiF

Verbindungsbüro Brüssel
c/o EUROPEAN COMMUNICATIONS
Dr. Ingo Friedrich
166 Avenue Louise
B-1050 Brüssel

 

 

Europäisches Wirtschaftsforum e.V. - EWiF
Deutschland
Friedrichstraße 149
D-10117 Berlin
Tel.: +49 (0)30 / 692 02 08 60
Fax: +49 (0)30 / 692 02 08 69

Europäisches Wirtschaftsforum e.V. - EWiF

Landesgeschäftsstelle Bayern


Edelsbergstraße 8
D-80686 München
Tel.: +49 (0)89 / 2 15 55 35-90
Fax: +49 (0)89 / 2 15 55 35-99

 

 

Sie sind hier: Startseite  Gremien  Präsidium

Präsidium

Das Präsidium leitet das Europäische Wirtschaftsforum und wird für sechs Jahre gewählt. Es besteht aus dem Präsidenten, weiteren Vizepräsidenten und der Geschäftsführung. Die Arbeit des Präsidiums wird vom Aufsichtsrat begleitet und überwacht. Die Landesverbände können eigene Präsidenten und Vizepräsidenten wählen.

 


Dr. Walter Döring - Präsident EWiF

Dr. Walter Döring

Europäischer Präsident des EWiF

 

Dr. Döring ist ein profilierter Wirtschaftspolitiker. Das Mittelstandsmusterländle Baden-Württemberg führte Döring als stellvertretender Ministerpräsident und Wirtschaftsminister von 1996-2001. Er initiierte den Weltmartkführerkongress in Schwäbisch-Hall. Daneben engagiert sich Dr. Döring in der Döring Consulting und bis zum 30.06.2012 stellvertretender Vorsitzender der Windreich AG im Mittelstand. Im Anschluss Gründung der Akademie der deutschen Weltmarktführer und Lehrbeauftragter der Dualen Hochschule Baden-Württemberg.

Dr. Döring vertritt das Europäische Wirtschaftsforum in Brüssel, außerdem hat Herr Dr. Döring auch die Präsidentschaft über den Senat des EWiFs übernommen.

 

Lebenslauf herunterladen



Hans Spitzner - Präsident EWiF Bayern

Hans Spitzner

Präsident EWiF Bayern

 

1974 wurde Spitzner erstmals in den Bayerischen Landtag gewählt und setzte sich seit 1993 bis 2007 als Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie für die Belange der Wirtschaft und Unternehmer ein. Bei mehr als 100 Delegationsreisen in über 60 Ländern begleitete Spitzner bayerische Unternehmer auf ihrem Weg zu unternehmerischen Erfolgen in der ganzen Welt.  


Volker Knittel - Vizepräsident

Volker Knittel

Vizepräsident

 

Nach Elektronikerausbildung in der Industrie, studierte Knittel Betriebswirtschaft und Politologie in München. Im Mittelstand ist er seit 1996 aktiv. Nach seinem  Engagement als Landesgeschäftsführer für einen Mittelstandverband sorgt Knittel nun dafür, dass Unternehmer ganz Europa miteinander vernetzt werden und die Interessen des Mittelstands auf den verschiedenen politischen Ebenen nachhaltig vertreten werden.

© EWIF - Wir Eigentümerunternehmer - Deutschland