123

Kurz gemeldet

05.06.2018
Wohnen noch teurer als erwartet

Nach einer Studie der Volks- und Raiffeisenbanken ...


05.06.2018
Merkel wusste von BAMF-Lage

In der Affäre um Tausende ohne Rechtsgrundlage gen...


05.06.2018
Entspannung für Spanien und Katalonien

Sowohl die die spanische als auch die katalanische...


Verstärkung

Unternehmerpersönlichkeiten gesucht
Das EWiF sucht in ganz Deutschland Unternehmerpersönlichkeiten für die aktive Gewinnung und Betreuung seiner Mitglieder. Dies kann nach der Übergabe des Unternehmens eine interessante Aufgabe sein, um mit der Wirtschaft weiter in Kontakt zu bleiben. Bei Interesse oder für eine Empfehlung nehmen Sie bitte Kontakt auf.

 

Kontakt

Europäisches Wirtschaftsforum e.V. - EWiF

Verbindungsbüro Brüssel
c/o EUROPEAN COMMUNICATIONS
Dr. Ingo Friedrich
166 Avenue Louise
B-1050 Brüssel

 

 

Europäisches Wirtschaftsforum e.V. - EWiF
Deutschland
Friedrichstraße 149
D-10117 Berlin
Tel.: +49 (0)30 / 692 02 08 60
Fax: +49 (0)30 / 692 02 08 69

Europäisches Wirtschaftsforum e.V. - EWiF

Landesgeschäftsstelle Bayern


Edelsbergstraße 8
D-80686 München
Tel.: +49 (0)89 / 2 15 55 35-90
Fax: +49 (0)89 / 2 15 55 35-99

 

 

Sie sind hier: Startseite  Gremien  Senat  Prof. Dr. Michael Popp

Senator Prof. Dr. Michael Popp

Prof. Dr. rer. nat. Michael Andreas Popp

Bionorica SE/Neumarkt i.d.OPf., Vorstandsvorsitzender
Stellvertretender Vorsitzender des Bundesverbandes der Pharmazeutischen Industrie e.V.
Vorsitzender des Komitees Forschung Naturmedizin e.V. (KFN)

 

Zur Person:

Seit 1989 führt der habilitierte Pharmazeut Michael A. Popp in dritter Generation das von seinem Großvater gegründete Unternehmen Bionorica. An der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck hält er seit 1999 Vorlesungen als Honorarprofessor für Analytische Phytochemie und für Pharmazeutische Biologie. Michael A. Popp engagiert sich in mehreren Gremien für das aufstrebende Feld der Phytomedizin sowie privat in der von ihm gegründeten gemeinnützigen Phytokids-Stiftung zugunsten kranker und einsamer Kinder

 

Preise & Auszeichnungen (Auswahl):
Unternehmer des Jahres 2008 in Deutschland (Ernst & Young)
Bayerischer Mittelstandspreis 2011 (Europäisches Wirtschaftsforum e.V.)
Bayerischer Familienunternehmer-Preis 2012 (Preisträger Nachhaltigkeit)


Zum Unternehmen:

Bionorica SE ist einer der führenden Hersteller von pflanzlichen Arzneimitteln weltweit und blickt auf eine fast 80-jährige Geschichte zurück. Über 1000 Mitarbeiter arbeiten daran, das große Wirkstoffpotential von Pflanzen mit dem Einsatz von modernster Forschung und innovativen Technologien zu entschlüsseln. Ziel ist die Entwicklung hochwirksamer und nebenwirkungsarmer pflanzlicher Arzneimittel. Die Schwerpunkte der Bionorica SE liegen in den Bereichen Atemwege, Harnwege, Gynäkologie, Immunsystem und Schlaf.


Leitspruch:

Bei Bionorica bringen wir das Beste was die Pflanzen (Phytos) zu bieten haben zusammen mit dem Besten aus Wissenschaft und Technik (Engineering) – das nennen wir Phytoneering. So setzen wir weltweit die Standards für wirksame und sichere pflanzliche Arzneimittel.

 

© EWIF - Wir Eigentümerunternehmer - Deutschland