123

Kurz gemeldet

05.06.2018
Wohnen noch teurer als erwartet

Nach einer Studie der Volks- und Raiffeisenbanken ...


05.06.2018
Merkel wusste von BAMF-Lage

In der Affäre um Tausende ohne Rechtsgrundlage gen...


05.06.2018
Entspannung für Spanien und Katalonien

Sowohl die die spanische als auch die katalanische...


Verstärkung

Unternehmerpersönlichkeiten gesucht
Das EWiF sucht in ganz Deutschland Unternehmerpersönlichkeiten für die aktive Gewinnung und Betreuung seiner Mitglieder. Dies kann nach der Übergabe des Unternehmens eine interessante Aufgabe sein, um mit der Wirtschaft weiter in Kontakt zu bleiben. Bei Interesse oder für eine Empfehlung nehmen Sie bitte Kontakt auf.

 

Kontakt

Europäisches Wirtschaftsforum e.V. - EWiF

Verbindungsbüro Brüssel
c/o EUROPEAN COMMUNICATIONS
Dr. Ingo Friedrich
166 Avenue Louise
B-1050 Brüssel

 

 

Europäisches Wirtschaftsforum e.V. - EWiF
Deutschland
Friedrichstraße 149
D-10117 Berlin
Tel.: +49 (0)30 / 692 02 08 60
Fax: +49 (0)30 / 692 02 08 69

Europäisches Wirtschaftsforum e.V. - EWiF

Landesgeschäftsstelle Bayern


Edelsbergstraße 8
D-80686 München
Tel.: +49 (0)89 / 2 15 55 35-90
Fax: +49 (0)89 / 2 15 55 35-99

 

 

Sie sind hier: Startseite  Gremien  Senat  Uwe Kolb

Senator Uwe Kolb

Uwe Kolb, Bridgepoint GmbH

Chairman der Bridgepoint GmbH

Mit 30 Jahren Erfahrung mit börsennotierten und mittelständischen Unternehmen ist  Uwe Kolb als Non-Executive Director ein erfahrener Gesprächspartner für Eigentümer und Managementteams zu Themen wie Governance/Beirat, Unterstützung von Familienunternehmen bei Nachfolgethemen und wertorientierter operativer Unternehmensführung im zunehmend globaler werdenden Wettbewerb.

Zur Person:

Uwe Kolb, geb. 1957 in Pirmasens, verheiratet, 2 Kinder, Dipl-Kfm, Universität des Saarlandes

2015 bis heute: Beiratsmitglied in einem Family Office

2006 bis heute: Seit 2013 Chairman, davor Managing Partner mit Verantwortlichkeit für die Investmentaktivitäten von Bridgepoint im deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz) und in dieser Funktion Mitglied des Bridgepoint Group Operating Committee und Investment Committee in London.. 

2000 – 2005: Partner bei Permira in Frankfurt am Main zuständig für branchen übergreifende Investitionen im deutschsprachigen Raum.

1984 – 1999: Price Waterhouse (Vancouver, Stuttgart, Frankfurt): Leitung des Bereichs Audit & Business Advisory Services in Frankfurt (200 MA) sowie Aufbau des Geschäftsbereichs Transaktionsberatung (Transaction Services) und Etablierung der Marktführerschaft; Mitglied des Global Management Committees. Nach dem Zusammenschluss mit Coopers & Lybrand zu PricewaterhouseCoopers (PwC) Verantwortung als Managing Partner für die Mittelstandberatung in Europa, Mittlerer Osten und Afrika (EMEA)

  


Zum Unternehmen:

Seit mehr als 25 Jahren ist Bridgepoint eine paneuropäische Beteiligungsgesellschaft, die sich als Partner von Unternehmen auf die Internationalisierung und Globalisierung marktführender Unternehmen spezialisiert hat. Bridgepoint hat in den letzten zehn Jahren mehr als 60 Transaktionen mit einem Gesamtwert von mehr als 19 Mrd. Euro sowie eine Vielzahl von Akquisitionen für Portfoliounternehmen abgeschlossen. Das  aktuelle  Beteiligungsportfolio  umfasst  derzeit  europaweit mehr  als  85.000 Mitarbeiter  und  erwirtschaftet  einen Gesamtumsatz von über 8 Mrd. Euro. Bridgepoint unterstützt seine Unternehmen bei der Expansion im In-und Ausland, bei operativen Verbesserungen, dem Erarbeiten von neuen Strategien und bei der Durchführung von Akquisitionen zur Stärkung der regionalen Präsenz und zum Ausbau der Marktposition in den jeweiligen Märkten.

  


Leitspruch:

„Spiel den Ball und nicht den Mann.“

© EWIF - Wir Eigentümerunternehmer - Deutschland