123

Kurz gemeldet

05.06.2018
Wohnen noch teurer als erwartet

Nach einer Studie der Volks- und Raiffeisenbanken ...


05.06.2018
Merkel wusste von BAMF-Lage

In der Affäre um Tausende ohne Rechtsgrundlage gen...


05.06.2018
Entspannung für Spanien und Katalonien

Sowohl die die spanische als auch die katalanische...


Verstärkung

Unternehmerpersönlichkeiten gesucht
Das EWiF sucht in ganz Deutschland Unternehmerpersönlichkeiten für die aktive Gewinnung und Betreuung seiner Mitglieder. Dies kann nach der Übergabe des Unternehmens eine interessante Aufgabe sein, um mit der Wirtschaft weiter in Kontakt zu bleiben. Bei Interesse oder für eine Empfehlung nehmen Sie bitte Kontakt auf.

 

Kontakt

Europäisches Wirtschaftsforum e.V. - EWiF

Verbindungsbüro Brüssel
c/o EUROPEAN COMMUNICATIONS
Dr. Ingo Friedrich
166 Avenue Louise
B-1050 Brüssel

 

 

Europäisches Wirtschaftsforum e.V. - EWiF
Deutschland
Friedrichstraße 149
D-10117 Berlin
Tel.: +49 (0)30 / 692 02 08 60
Fax: +49 (0)30 / 692 02 08 69

Europäisches Wirtschaftsforum e.V. - EWiF

Landesgeschäftsstelle Bayern


Edelsbergstraße 8
D-80686 München
Tel.: +49 (0)89 / 2 15 55 35-90
Fax: +49 (0)89 / 2 15 55 35-99

 

 

Sie sind hier: Startseite  Presse  Download  Mittelstandspreis 2016

Bayerischer Mittelstandspreis 2016

Hans Spitzner (Staatssekretär a.D.), Franz Joseph Pschierer (Staatssekretär) und Martin Zeil (Staatsminister a.D.) unterstützen die Auszeichnung von besonderen Mittelständlern im Freistaat durch den Bayerischen Mittelstandspreis. (Im Hintergrund: Dr. Walter Döring, Staatsminister a.D.).

Hier finden Sie die Faksimiles von den Urkunden und Bilder der diesjährigen Preisträger, sowie deren Laudationes im Wortlaut.

Zunächst folgt ein neutrales Bild der Trophäe ohne Preisträgernennung auf dem Schild.

Weitere Bilder der Veranstaltung werden in Kürze in der Bildergalerie gezeigt.

 

Im Maximilianeum wurden vor rund 232 geladenen Gästen vier bayerische Unternehmen, in den Kategorien: Produzierende Unternehmen, Handwerk, Handel und Dienstleistungen, gleichrangig mit dem Bayerischen Mittelstandspreis ausgezeichnet. Wirtschaftsverbände aus ganz Bayern sowie Persönlichkeiten aus der Wirtschaft, der Politik, den Medien und der Wissenschaft haben hierfür in diesem Jahr 25 Unternehmen nominiert. Die Jury - überwiegend bestehend aus den Preisträgern der letzten neun Verleihungen - haben sich in einem hohen Konsenz für die folgenden Unternehmen entschieden.

Das Publikum wählte aus 20 Präsentationen drei Sieger als "Bayerisch-Créme-de-la-Crème-Unternehmen" aus.

Die vier diesjährigen Preisträger des Bayerischen Mittelstandspreises unter den ehemaligen Preisträgern und die Ausgezeichneten Bayerisch Crème-de-la-Crème-Unternehmen (vorne): Staatssekretär Albert Füracker, Ferdinand Munk (Günzburger Steigtechnik GmbH), Helmut Holl (Bau-Fritz GmbH & Co. KG) und Maren Jopen (Leonhard gemeinn. GmbH). Diese drei wurden von den 230 Unternehmerinnen und Unternehmern per TED für Ihre Unternehmenspräsentation ausgezeichnet.

 

 

Hier finden Sie den Flyer zur Veranstaltung.

 

Hier finden Sie die Agenda des Abends mit der Jury.

 

Hier finden Sie die Pressemeldung zur Veranstaltung.

 

Hier finden Sie Zitate zu den Siegern.

 

Hier finden Sie die Präsentation des Abends.

 

Hier finden Sie die Übersicht aller nominierten Unternehmen.

 

 

 


Dichtungstechnik Wallstabe & Schneider GmbH & Co. KG

Preisverleihung am 16.11.2016

Die Sieger der Kategorie "Produzierende Unternehmen": Dichtungstechnik Wallstabe & Schneider GmbH & Co. KG mit Gratulant Staatssekretär Albert Füracker, Geschäftsführender Gesellschafter Jürgen Wallstabe (mit der Trophäe) und Kai Peters (technischer Geschäftsführer) mit Urkunde sowie Laudator und EWiF-Präsident Hans Spitzner (Staatssekretär a.D.).

Hier finden Sie das Siegerbild (1,74 MB).

 

Hier finden Sie das Siegerbild (280 KB).

Hier finden Sie das Bild von der Trophäe.

 

Hier finden Sie die Laudatio zum Sieger.

 

 

 


Die Lackiererei Schleich GmbH
Preisverleihung am 16.11.2016

Die Sieger der Kategorie "Handwerk": Die Lackiererei Schleich GmbH mit Gratulant Staatssekretär Albert Füracker, Laudatorin Franziska Bauer (GFin BAUER Elektroanlagen Holding GmbH), Geschäftsführender Gesellschafter Olaf Schleich (mit der Trophäe) und Daniela Schleich (Geschäftsführerin) mit Urkunde sowie EWiF-Präsident Hans Spitzner (Staatssekretär a.D.).

 

Hier finden Sie das Siegerbild (Totale = 285 KB).

 

Hier finden Sie das Siegerbild (Ausschnitt = 328 KB).

 

Hier ein Bild mit hoher Auflösung (1,74 MB)

Hier finden Sie das Bild von der Trophäe.

 

Hier finden Sie die Laudatio zum Sieger.

 

 

 


EFG Gienger KG

Preisverleihung am 16.11.2016

Die Sieger der Kategorie "Handel": EFG Gienger KG mit Gratulant Staatssekretär Albert Füracker, Laudator Prof. Dr. h.c. Helmut Schreiner (Gesellschafter Schreiner Group und Jurysprecher), Michaela Posch (Personalleiterin) mit Urkunde und Geschäftsführender Gesellschafter Stefan Schwarz (mit der Trophäe) sowie EWiF-Präsident Hans Spitzner (Staatssekretär a.D.).

 

Hier finden Sie das Siegerbild (Ausschnitt 1 = 258 KB).

 

Hier finden Sie das Siegerbild (Totale = 259 KB).

 

Hier finden Sie ein Bild in hoher Auflösung (1,66 MB).

Hier finden Sie das Bild von der Trophäe.

 

Hier finden Sie die Laudatio zum Sieger.

 

 

 


WITRON Logistik + Informatik GmbH

Preisverleihung am 16.11.2016

Der Sieger in der Kategorie "Dienstleistung", WITRON Logistik + Informatik GmbH : Gratulant EWiF-Präsident Hans Spitzner (Staatssekretär a.D.), Helmut Prieschenk (GF WITRON Logistik + Informatik GmbH (mit Urkunde), Christian Dietl Geschäftsführer WITRON OnSite Services GmbH (mit Trophäe) sowie Laudator Staatssekretär Albert Füracker.

 

Hier finden Sie das Siegerbild (Ausschnitt = 300 KB).

 

Hier finden Sie das Siegerbild (Totale = 395 KB).

 

Hier ein Bild in hoher Auflösung (1,49 MB).

Hier finden Sie das Bild von der Trophäe.

 

Hier finden Sie die Laudatio zum Sieger.

 

 

 


Logo EWiF (druckbare Version)

© EWIF - Wir Eigentümerunternehmer - Deutschland