123

Kurz gemeldet

05.06.2018
Wohnen noch teurer als erwartet

Nach einer Studie der Volks- und Raiffeisenbanken ...


05.06.2018
Merkel wusste von BAMF-Lage

In der Affäre um Tausende ohne Rechtsgrundlage gen...


05.06.2018
Entspannung für Spanien und Katalonien

Sowohl die die spanische als auch die katalanische...


Verstärkung

Unternehmerpersönlichkeiten gesucht
Das EWiF sucht in ganz Deutschland Unternehmerpersönlichkeiten für die aktive Gewinnung und Betreuung seiner Mitglieder. Dies kann nach der Übergabe des Unternehmens eine interessante Aufgabe sein, um mit der Wirtschaft weiter in Kontakt zu bleiben. Bei Interesse oder für eine Empfehlung nehmen Sie bitte Kontakt auf.

 

Kontakt

Europäisches Wirtschaftsforum e.V. - EWiF

Verbindungsbüro Brüssel
c/o EUROPEAN COMMUNICATIONS
Dr. Ingo Friedrich
166 Avenue Louise
B-1050 Brüssel

 

 

Europäisches Wirtschaftsforum e.V. - EWiF
Deutschland
Friedrichstraße 149
D-10117 Berlin
Tel.: +49 (0)30 / 692 02 08 60
Fax: +49 (0)30 / 692 02 08 69

Europäisches Wirtschaftsforum e.V. - EWiF

Landesgeschäftsstelle Bayern


Edelsbergstraße 8
D-80686 München
Tel.: +49 (0)89 / 2 15 55 35-90
Fax: +49 (0)89 / 2 15 55 35-99

 

 

Charityprojekt: "Ein Stein auf den anderen - auch nach 735 Tagen"

Seite 1 von 2
Sabine Schwab (missio) und Julia Thiel-Schürhoff (Vorstandsvorsitzende des Knorr-Bremse Global Care e.V.) zeigten im Dialog auf, wie ein Unternehmen (mit deren Mitarbeitern) und eine Hilfsorganisation synergetisch zusammen arbeiten können.
Sabine Schwab (missio) und Julia Thiel-Schürhoff (Vorstandsvorsitzende des Knorr-Bremse Global Care e.V.) zeigten im Dialog auf, wie ein Unternehmen (mit deren Mitarbeitern) und eine Hilfsorganisation synergetisch zusammen arbeiten können.
Das Projekt läuft auch noch 735 Tag, ...
Das Projekt läuft auch noch 735 Tag, ...
... nach dem schweren Taifun, der den Staat vor zwei Jahren traf.
... nach dem schweren Taifun, der den Staat vor zwei Jahren traf.
Den Fischern auf den Philippinen wurden noch Fischerboote ermöglicht, den Kindern wurden Schulen gebaut.
Den Fischern auf den Philippinen wurden noch Fischerboote ermöglicht, den Kindern wurden Schulen gebaut.
Das aktuelle Hilfsprojekt von missio soll 5.000 syrischen Kindern eine Schulbildung ermöglichen.
Das aktuelle Hilfsprojekt von missio soll 5.000 syrischen Kindern eine Schulbildung ermöglichen.
Eine Schulausstattung kosten 26,80 €. Das EWiF finanziert 20 Schulpakete - stellvertretend für unsere Jurorinnen und Juroren, sowie alle Teilnehmer auf der Bühne.
Eine Schulausstattung kosten 26,80 €. Das EWiF finanziert 20 Schulpakete - stellvertretend für unsere Jurorinnen und Juroren, sowie alle Teilnehmer auf der Bühne.
 
 
Im Steinernen Saal konnten sich die Unternehmerinnen und Unternehmer über alternative Möglichkeiten der Zusammenarbeit informieren.
Im Steinernen Saal konnten sich die Unternehmerinnen und Unternehmer über alternative Möglichkeiten der Zusammenarbeit informieren.
Seite 1 von 2
© EWIF - Wir Eigentümerunternehmer - Deutschland